. .
Gemeinschaft
erleben ;-)

Programm nach Themen:


Ein schönes Geschenk

Vielleicht suchen Sie ein besonderes Geschenk für Kinder. Mit unserem Freizeit - Gutschein werden Sie sicher Freude und erlebnisreiche Tage bereiten.


Programme und Sonderprospekte zum Download

Stille Tage

Haus der Stille Zwei Tage gemeinsamer Stille bieten Gelegenheit, miteinander zu üben, auf Gott zu hören. Auch Jesus hat gerade in der Stille und im Gebet die entscheidenden Impulse für seinen Lebensweg bekommen.
Die großen Dinge beginnen oft ganz klein und unscheinbar!
Wir sind gespannt, was Gott tut.

Wir bieten an

  • Gemeinsame Zeit im Schweigen, einen Raum der Stille
  • Ein gutes Bett und leckeres Essen, frische Luft, das tut Körper und Geist gut
  • Biblische Impulse, gemeinsames Singen
  • Anregungen zur persönlichen Stille
  • Gemeinsames Gebet in der Stille
  • Liturgische Gebetszeiten, die den Tag gliedern
  • Feier zur Begrüßung des Sonntags
  • Teilnahme am Gnadenthaler Gottesdienst am Sonntag
  • Austausch über die Erfahrungen in der Stille

Themen und Termine

27. - 29. Oktober 2017

Stilles Wochenende für junge Erwachsene

im Haus der Stille

Viel zu schnell wird der Kalender voller als er sein soll. Und alle Termine
sind natürlich auch wichtig, da kann man nichts streichen.

Kennst Du diese Situation?

Um wieder etwas Ruhe zu finden und vor allem auch Gott zu begegnen,
laden wir Dich zum Stillen Wochenende ein. Denn: „Macht euch
keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten. Sagt ihm, was euch fehlt,
und dankt ihm!“ (Philipper 4,6-7) Von Freitagabend bis Sonntagmorgen
hast Du Zeit um mit Gott ins Gespräch zu kommen (und sonst mit
niemandem reden zu müssen). Um ihm zu danken, ihn zu bitten und
ihm zu erzählen, um zu lernen und um zu verstehen.
Ein Wochenende ohne Kalender und Handy: Mit Gebetszeiten, Lobpreis
und thematischen Kurzandachten wollen wir den Weg in die Stille und
ins Schweigen finden.

Rundum ist für alles gesorgt, Du brauchst Dich also um nichts zu
kümmern. Willst Du es versuchen? Dann melde Dich an!

Preise: Teilnehmer mit eigenem Einkommen € 90,00; sonst € 65,00 €
Leitung: Rebecca Schaufelberger; Lukas Sprenger
Teilnehmer: 18 - 28 Jahre

Anmelden

« zurück