. .


die Tür ist offen,
das Herz noch mehr

Kontakt

Stiftung Kloster Gnadenthal
Hof Gnadenthal 19a
65597 Hünfelden

Tel: (0 64 38) 81-200
Fax: (0 64 38) 81-290


Stiftungskonto

Vereinigte Volksbank eG Limburg
Konto-Nr. 53.3333.03

BIC: GENODE51LIM
IBAN: DE53 5119 0000 0053 3333 03


Prospekt der Stiftung

zum Download als pdf-Datei

Drei Förderbereiche

drei Förderbereiche

Kern der Stiftungsarbeit

Die Stiftung folgt dem Auftrag der Gemeinschaft, Menschen zu ermutigen, ihr Leben in der Begegnung mit Jesus Christus zu finden und leistet so ihren Beitrag zu Frieden und Versöhnung in der Welt.

Sie fördert vorrangig drei Arbeitsbereiche:

Ganzheitliche Bildung

  • Bildung und geistliche Begleitung – Im Haus der Stille steht das Hören auf Gottes Wort an erster Stelle. Mit Ihrer Zustiftung tragen Sie zum Erhalt und Ausbau dieses Ortes bei.
  • Lernen mit allen Sinnen – Kindern und Jugendlichen bieten wir ein erlebnisorientiertes Angebot aus Umweltbildung, sozialem Lernen, Besinnung und kreativen Themen. Mit Ihrer Zustiftung ermöglichen Sie die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Programme und den unverzichtbaren Einsatz von Haupt- und Ehrenamtlichen.

Bioland-Hofgut Gnadenthal

Wir bearbeiten das Land, das uns anvertraut ist – als zertifizierter Biolandbetrieb. Ihre Zustiftung hilft uns dabei, unsere landwirtschaftlichen Flächen sinnvoll zu erweitern und zu verbinden – damit wir Lebensmittel weiterhin umweltverträglich und nachhaltig erzeugen können.

Denkmal Kloster Gnadenthal

Um das historische Kloster-Ensemble aus Äbtissinnenhaus, Klosterkirche, Kreuzgang und Dorfplatz erhalten und nutzen zu können, bedarf es regelmäßiger Renovierungsarbeiten.
Mit Ihrer Zustiftung unterstützen Sie Schutz und Pflege des Denkmals Kloster Gnadenthal.