. .

Gottes Segen in die Welt tragen – Orte der Hoffnung

Jesus Brotherhood - English

description


Weitere Informationen


Gnadenthal unterstützen

Unser Arbeit ist nur möglich, weil es Sie gibt, unsere Freundinnen und Freunde! Sie nehmen an unseren Tagungen teil und empfehlen uns, Sie beten für uns, Sie vertrauen uns Ihre Spenden an. an. Auf das alles hoffen wir auch weiter, denn es ist die Grundlage für unsere Arbeit in Gnadenthal und an den anderen Orten der Jesus-Bruderschaft.

Weitere Informationen

Gnadenthaler Jugendgemeinschaft (GJG)

Was ist die GJG?
Die „Gnadenthaler Jugendgemeinschaft“ ist eine Gruppe junger Erwachsener, die sich der Jesus-Bruderschaft verbunden fühlen und sich noch in der Orientierungsphase befinden, was Lebensweg und -form betrifft. Die jungen Menschen sind zum größten Teil in Gnadenthal aufgewachsen oder haben dort gearbeitet, z. B. als Freiwillige im Sozialen oder Ökologischen Jahr (FSJ, FÖJ, BFD) oder als angestellte Mitarbeiter.

Welche Ideen und Ziele liegen der GJG zu Grunde?
Die Gemeinsamkeit der Gruppe ist die Verbundenheit mit der Jesus-Bruderschaft und die Intention, diese Verbundenheit aufrecht zu erhalten, auch ohne in Gnadenthal zu wohnen. Die GJGler versuchen, den gemeinsamen Glauben im Alltag zu leben und Gemeinschaft untereinander zu pflegen.

Welche Verbindlichkeiten gibt es?
• geistliches Leben nach Art der Jesus-Bruderschaft
• Offenheit für persönlichen Austausch
• Mitarbeit bei Aktionen in Gnadenthal nach persönlichen Möglichkeiten
• Teilnahme an regelmäßigen Treffen

Seit wann besteht die GJG?
Die GJG wurde im Oktober 2013 von 21 jungen Menschen gegründet, aus denen ein Leitungsteam gewählt wurde.
Seit der Gründung wächst die Gruppe stetig.

Wie wird die Gemeinschaft praktisch gelebt?
Die jungen Menschen leben an unterschiedlichen Orten und gehören verschiedenen Konfessionen an. Sie treffen sich einmal im Jahr in Gnadenthal in der großen Runde, um sich persönlich sowie über bestimmte Themen auszutauschen und Gemeinschaft zu (er)leben. Zusätzlich versammeln sich zu bestimmten Anlässen viele GJGler, um Zeit in Gnadenthal zu verbringen (z. B. an Ostern) und bei Aktionen und Veranstaltungen der Jesus-Bruderschaft mitzuhelfen. In Kleingruppen gibt es die Möglichkeit zu regelmäßigem und intensivem Austausch. Als Verbindung zur Lebensgemeinschaft der Jesus-Bruderschaft begleiten drei Mitglieder der Lebensgemeinschaft die Jugendgemeinschaft.