. .

Gottes Segen in die Welt tragen – Orte der Hoffnung

Jesus Brotherhood - English

description


Weitere Informationen


Gnadenthal unterstützen

Unser Arbeit ist nur möglich, weil es Sie gibt, unsere Freundinnen und Freunde! Sie nehmen an unseren Tagungen teil und empfehlen uns, Sie beten für uns, Sie vertrauen uns Ihre Spenden an. an. Auf das alles hoffen wir auch weiter, denn es ist die Grundlage für unsere Arbeit in Gnadenthal und an den anderen Orten der Jesus-Bruderschaft.

Weitere Informationen

Latrun/Israel

Emmaus-Latrun

Seit über vierzig Jahren leben Brüder der Jesus-Bruderschaft Gnadenthal auf dem Hügel einer ehemaligen Kreuzfahrerburg, oberhalb des Klosters Latrun. Zusammen mit einigen Mitarbeitern bilden wir eine kleine Lebensgemeinschaft.
Der Ort, der an der Straße von Tel Aviv nach Jerusalem liegt, war bis 1967 Grenzgebiet zwischen Israel und Jordanien und Schauplatz vieler Auseinandersetzungen, zuletzt beim Unabhängigkeitskrieg 1948. Heute ist Latrun ein Ort, der zur Einkehr einlädt. Einige wenige Zimmer stehen für Gäste aus dem Land jeweils zwischen Montag und Freitag bereit. Zu den Gottesdiensten und Gebetszeiten der Kommunität sind Sie uns herzlich willkommen.

Der Ort wird geführt von vier Brüdern und einem Ehepaar mit verschiedenen einheimischen Mitarbeitern und deutschen Volontären.

Der Dienst der Versöhnung liegt uns als Kommunität am Herzen. Er geschieht in der Begegnung von Christen aus verschiedenen Traditionen, von Arabern und Juden, Deutschen und Israelis und nicht zuletzt im gemeinsamen Leben der unterschiedlichen Menschen vor Ort.